Sauerrahmeis mit Rhabarber

Sauerrahmeis mit Rharabarber

Zutaten
400g Rhabarber
30ml Grenadinesirup
30ml Zitronensaft
150g Puderzucker
200g Schlagsahne
350g Sauerrahm

Zubereitung
Rhabarber waschen, Fäden ziehen, dann in Stücke schneiden. Mit Grenadinesirup, Zitronensaft und Puderzucker in einen Topf geben. Aufkochen, dann 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen. Mit einem Stabmixer pürieren. Sahne steif schlagen. Rhabarber-Mus in eine Schüssel geben. Sauerrahm unterrühren. Sahne unterheben. In eine Eismaschine geben. Bis zur gewünschten Konsistenz einfrieren.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s