Schweinebraten mit Fenchel

Schweinebraten mit Fenchel_2

Zutaten
1,5 KG Schweineschulter
1EL grobes Meersalz
1/2 TL Fenchel-Samen
Olivenöl
1 Bund Suppengemüse
2 Knollen Fenchel
1 Zwiebel
1 EL Zucker
100ml Wermut (Noilly Prat)

Zubereitung
Den Backofen auf 100° vorheizen. Das Salz mit dem Fenchelsamen in einem Mörser zermahlen. Fleisch mit etwas Olivenöl einreiben, dann mit dem Fenchelsalz. Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Fleisch rundherum anbraten. Im Ofen 5h garen.

Suppengemüse waschen, putzen in walnussgroße Stücke schneiden. Fenchel putzen in Streifen schneiden. Zwiebeln auch in Streifen schneiden.

1h vor Ende der Garzeit. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse 5 Minuten anbraten. Zucker hinzufügen. Karamellisieren lassen. Mit Wermut ablöschen. Zum Schweinebraten geben. Eine weitere Stunde garen.

Braten aufschneiden. Mit etwas Gemüse auf einem Teller anrichten. Dazu etwas Baguette servieren.

Schweinebraten mit Fenchel

Advertisements

One Comment on “Schweinebraten mit Fenchel”

  1. […] Schweinebraten mit Fenchel → […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s