Pita Tasche mit Spinat und Salami

Nach dem gestrigen Kuchen Desaster wende ich mich lieber wieder den Dingen zu, mit denen ich mich wenigstens satt bekomme…

Pita Tasche mit Spinat

Zutaten
250 TK-Spinat
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehe
Olivenöl
1 Schuss Weißwein
1 TL Cayenne-Pfeffer
Salami (Menge nach Geschmack)
Salz und Pfeffer
2 Pita Taschen

Zubereitung
Spinat auftauen. Den Spinat ausdrücken, um das Wasser zu entfernen. Dann grob hacken. Spinat in feine Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Salami in Streifen schneiden. Pfanne auf den Herd. Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Nach ein paar Minuten Spinat hinzufügen. Ein paar Minuten anschwitzen lassen. Cayenne-Pfeffer hinzufügen. Mit Weißwein ablöschen. Flüssigkeit verköcheln lassen. Salami hinzufügen. Pita Taschen in den Toaster geben. Spinat mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat in die Pita Taschen füllen.

Werbeanzeigen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s