Spaghetti alla Puttanesca

Schmeckt nicht nur den Damen des horizontalen Gewerbes.

Schmeckt nicht nur den Damen des horizontalen Gewerbes.

Zutaten
Spaghetti
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
Chili
2-3 Sardellen Filets
Olivenöl
Tomatenmark
1 Dose gestückelte Tomaten
Oregano, gehackt
Rosmarin, gehackt
Basilikum, gehackt
Oliven, ohne Stein
Kapern
Parmesan

Zubereitung
Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Chili in feine Ringe schneiden. Sardellen ganz fein hacken. Topf auf den Herd. Olivenöl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chili anschwitzen. Sardelle hinzufügen mit anschwitzen. Mit etwas Tomatenmark tomatieren. Gestückelte Tomaten hinzugießen. Gut rühren. Mit Oregano, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Sämig einkochen. Währenddessen Spaghetti kochen. Oliven hacken. Kurz bevor die Spaghetti fertig sind, Oliven und Kapern unter die Soße mischen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen. Dann mit der Soße vermischen. Auf Teller geben. Parmesan über die Spaghetti reiben. Mit Basilikum garnieren.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s