Nudelsalat mit grünem Curry

Nudelsalat mit grünem Curry

Zutaten
300g Nudeln (Penne)
250g Kirschtomaten
Kopfsalat
2 kleine Möhren
1 Nektarine
1 EL Zucker
1EL Sesamsaat
Saft einer Zitrone
Petersilie
2 EL Currypaste
2 EL Olivenöl
1-2 EL Weißweinessig

Zubereitung
Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Dann in kaltem Wasser abschrecken. Tomaten und Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Möhren fein raspeln. Nektarinen in Spalten schneiden.

Zucker in einer kleine Pfanne karamellisieren. Sesam hinzufügen. Dann mit Zitronensaft ablöschen. Nektarine dazugeben und eine Minute dünsten. Petersilie fein hacken. Currypaste, Olivenöl, Weißweinessig und Petersilie mischen.

Dann Nudeln, Tomaten Kopfsalat mit der Vinaigrette mischen. Salzen und Pfeffern. Zum Schluss mit den Sesam-Nektarinen garnieren. Guten Appetit!

Advertisements

One Comment on “Nudelsalat mit grünem Curry”

  1. eddchen1804 sagt:

    Das liest sich lecker und kommt auf den Einkaufszettel.Das Schöne daran: Das meiste hat man im Haus, man muss nur „fummeln“. Danke Basty !


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s