Tomatenbrot

Gestern war World Bread Day. Aus diesem Grunde gab es bei mir Tomatenstulle zum Abendbrot.

Tomatenbrot

Zutaten
4 Scheiben Roggenbrot
2 große Tomaten
LUpinienSTreich Champignons
Salz und Pfeffer
ein paar Basilikum Blätter

Zubereitung
Die Tomaten in Scheiben schneiden. Roggenbrot im Toaster rösten. Dann mit dem LUpinienSTreich bestreichen. Brot mit Tomaten belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Basilikum verzieren.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s