Tigerenten und Sterne

Tigerenten und Sterne

Zutaten (Teig)
200g Dinkelvollkornmehl
70g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
125g kalte Butter
Mehl zum ausrollen

Zubereitung (Teig)
Mehl, Zucker und Salz vermischen. Das Ei und die Butter hinzufügen. Mit Hilfe des Handrührgeräts und den Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Eine Kugel formen. In Frischhaltefolie einwickeln. 30 Minuten kalt stellen.

Ofen auf 180°C vorheizen. Teig ca. 4mm dick ausrollen. Mit den Formen Plätzchen ausstechen. Für den späteren Keks wird eine obere und eine untere Hälfte benötigt. Die Plätzchen etwa 10 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.

Zutaten (Füllung)
200g Honigmarzipan-Rohmasse (z.B. von dennree)
25g Kokosflocken

Zubereitung (Füllung)
Marzipan und Füllung gut miteinander verkneten. Zwischen Backpapier 4mm dick ausrollen. Formen ausstechen.

Zubereitung (Kekse)
Eine Marzipanform auf einen passenden Keks legen. Mit einen Keks abschließen, so das ein Keks-Sandwich entsteht. Vorsichtig andrücken.

Dekoration (Kekse)
100g Puderzucker mit 1 1/2 EL Wasser vermischen. Die Kekse mit dem Zuckerguss verzieren. Dann etwas gehackte Cappuccino Schokolade (z.B. von Vivani) darüber geben.

Advertisements

One Comment on “Tigerenten und Sterne”

  1. […] mit Blaubeerguss, Tigerenten & Sterne & […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s