Flan

Nach der Crème brûlée, habe ich im Internet auf dem Foodblog Widmatt ein Rezept für einen Flan gefunden. Er war sehr lecker. Leider verfüge ich über keinen Dampfgarer. Ich habe den Pudding bei 140°C im Ofen, in einem Wasserbad, für 70-80 Minuten gegart. Ansonsten wie in dem Rezept angegeben verfahren. Den Flan habe ich mit Sirup-Orangen serviert.

Flan

Advertisements

One Comment on “Flan”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s