Scharfe Zucchini Walnuss Pasta

Scharfe Zucchini-Walnuß Pasta

Zutaten
250g Spiralen (z.B. von byodo)
1 Chili
1 Zucchini
Olivenöl
Saft einer halben Zitrone
Abgeriebene Schale eine Bio-Zitrone
50ml Wermut (z.B. Noilly Prat)
Salz und Pfeffer
Butter
50g Walnusskerne
Parmesan nach belieben

Zubereitung
Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Währenddessen die Chili in feine Ringe schneiden. Zucchini halbieren, dann in 5mm breite Scheiben schneiden. Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Etwas Olivenöl erhitzen. Chili in die Pfanne geben, etwas 2-3 Minuten anschwitzen lassen. Zucchini dazu. Auch 2-3 Minuten braten lassen. Währenddessen Zitronensaft, Zitronenschale und Wermut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse mit der Flüssigkeit ablöschen. Köcheln lassen. Falls zuviel Flüssigkeit verkocht ist, mit etwas Nudelwasser auffüllen. Wenn die Nudeln fertig sind abgießen und abtropfen lassen. Soße mit einem TL Butter abbinden. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln unter die Soße heben. Alles in einer Schüssel anrichten. Parmesan darüber reiben. Walnusskerne etwas mit den Händen andrücken und zum Schluss auf den Nudeln anrichten.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s