Hähnchenspieße

Hähnchenspieße

Zutaten
400g Hähnchenbrust
3 Knoblauchzehen
0,5cm frischer Ingwer
1TL Koriandersaat
2 EL Sojasoße
2 EL Ketjap-Manis
1/2 TL Sambal Oelek
Salz und Pfeffer
Neutrales Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung
Knoblauch, Ingwer, Koriander in einen großen Steinmörser geben und sehr fein zerstoßen. Sojasoße, Ketjap Manis und Sambal Oelek hinzufügen. Gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfleisch waschen, abtrocknen. Hähnchenbrust in Streifen schneiden. In die Marinade geben. Eine halbe Stunde einziehen lassen. Dann die Hähnchenbruststreifen auf einen langes Holzstäbchen spießen. Pfanne auf den Herd. Neutrales Öl erhitzen. Die Hähnchenbrüste von beiden Seiten goldbraun braten. Dazu gab es Ofengemüse und Hirse. Das Rezept hierzu folgt später.

Advertisements

One Comment on “Hähnchenspieße”

  1. […] habe den Ofengemüse mit Hirse zu Hähnchenspießen […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s