Penne mit Ziegenkäse

Penne mit Ziegenkäse

Zutaten
250g Penne
Ein paar Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
1 TL Butter
1 TL Tomatenmark
250ml Gemüsesaft (z.B. von Voelkel)
100ml Schlagsahne
Salz und Pfeffer
ca. 75g Ziegenkäse-Rolle

Zubereitung
Penne nach Packungsanweisung nicht zu weich zubereiten.

Frühlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken. Kleinen Topf auf den Herd stellen, 2/3 Hitze. Olivenöl erhitzen. Dann die Butter dazugeben. Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen. Tomatenmark etwas anrösten lassen. Mit Gemüsesaft ablöschen ein paar Minuten köcheln lassen. Sahne hinzufügen. Wieder ein paar Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ziegenkäse fein würfeln. Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen. Zurück in den Topf geben und auf den Herd stellen. Soße dazugeben. Eine Minute unter rühren einziehen lassen. 2/3 des Ziegenkäses unterrühren. Penne in eine Schüssel geben. Mit dem restlichen Ziegenkäse dekorieren.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s