Lachs aus dem Ofen

Lachs aus dem Ofen

Zutaten
4 Lachsfilets (à 125g)
Butter
1 Schalotte
50g Parmesan
200g Schlagsahne
1 TL Senf
1 EL Zitronensaft
50ml Wermut (z.B. Noilly Prat)
Salz und Pfeffer
1 TL getrockneter Thymian
500g Bandnudeln

Zubereitung
Lachs auftauen. Ofen auf 225°C vorheizen. Schalotte fein hacken. Parmesan reiben. Beides mit der Sahne, dem Senf, dem Zitronensaft und dem Wermut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Auflaufform ausbuttern. Fisch hineinlegen. Soße darüber gießen. 15-20 Minuten im Ofen garen.

Währenddessen die Bandnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Wenn der Fisch fertig ist, zusammen mit den Bandnudeln anrichten.


2 Kommentare on “Lachs aus dem Ofen”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s