A short stack of banana pancakes

Stack of Pancakes

Zutaten
200ml frisch gepresster Orangensaft
100ml Ahornsirup
2-3 Bananen (ca. 180g)
Saft einer Zitrone
200g Mehl
3 gestrichene TL Backpulver
10g selbstgemachter Vanillezucker oder 1 Pck. Vanillerzucker
1 Prise Salz
200ml Milch
4 Eier (Größe M)
Butterschmalz

Zubereitung
Topf auf den Herd, volle Hitze. Orangensaft und Ahornsirup aufkochen. Auf die Hälfte reduzieren. Abkühlen lassen.

Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen. Milch und Eier mit einem Schneebesen verquirlen. Dann die Eier-Milch unter das Mehl schlagen. Kräftig rühren, so das keine Klümpchen entstehen. 5-10 Minuten ‚reifen‘ lassen. Bananen in Scheiben schneiden. Auf einen tiefen Teller geben und mit dem Zitronensaft marinieren.

Kleine Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Etwas Butterschmalz erhitzen. Eine Kelle Teig hineingeben. Ein paar Bananenscheiben in den Teig drücken. 2-3 Minuten ausbacken. Wenn der Pancake auf der Unterseite braun wird, wenden. Nochmal ca. 2 Minuten ausbacken. Auf einen Teller geben. Mit Karamell beträufeln. Nächsten Pfannkuchen backen. Obenauf legen. Wieder mit Karamell beträufeln. Immer so weiter machen. Es soll ein großer Stapel Pfannkuchen entstehen. Obenauf mit dem restlichen Karamell begießen.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s