Pasta mit Grilltomaten-Sugo

Gegrillte Tomaten

Zutaten
400g Tomaten
Olivenöl
Salz und Pfeffer
2 getrocknete Chili
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
250g Tortiglioni
100g Ricotta

Zubereitung
Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

Tomaten waschen. Stielansatz rausschneiden. Dann die Tomaten halbieren. Ein Backblech mit etwas Olivenöl einpinseln. Dann kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach unten auf das gewürzte Öl legen. Dann die Tomaten unter dem Backofen Grill 6-8 Minuten grillen. Die Haut wird schwarz und wirft blasen.

Währenddessen Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Petersilie fein hacken. Kleine Pfanne auf den Herd. Etwas Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch zusammen mit den Chilis glasig dünsten. Die Haut von den Tomaten abziehen. Dann zu den Tomaten geben. Einmal vorsichtig umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln abgießen. In eine Schüsseln geben. Mit dem Tomaten-Sugo übergießen. Hälfte der Petersilie und des Ricotta dazugeben. Alles vorsichtig vermischen. Restliche Petersilie und Ricotta obenauf geben. Nochmal mit etwas Pfeffer bestreuen. Enjoy!

Werbeanzeigen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s