365/4 Frittata di peperoni

Zutaten

3 Paprika (unterschiedliche Farben)

2-3 Frühlinszwiebeln

1 Knoblauchzehe

Olivenöl

6 Eier

Salz und Pfeffer

Parmesan

Basilikum

Zubereitung

Ofen auf 200°C Ober- Unterhitze vorheizen.

Paprika halbieren, entkernen, in 1 cm große Würfel schneiden. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Knoblauch schälen, grob hacken. Eier in eine Schüssel geben, gut verquirlen. Ofenfeste Pfanne auf den Herd. 2-3 Tl Olivenöl erhitzen. Paprika anschwitzen, bis sie weicher wird. Frühlingszwiebel und Knoblauch hinzufügen. Ein paar Minuten braten. Pfanne in den Ofen stellen. 15 Minuten (oder bis die Eier gestockt sind) backen. Die Frittata auf einen Teller gleiten lassen. Mit Olivenöl beträufeln, Parmesan darüber reiben, mit Basilikum dekorieren. Guten Appetit.

Werbeanzeigen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s