Feierabendbier

Feierabendbier


Bushmills

Bushmills


Whiskey Sour (2)

Whiskey Sour (2)

Zutaten
50ml Whiskey (z.B. Bushmills, Bourbon geht aber auch…)
25ml Zitronensaft
25ml Zuckersirup 1:1
10ml Kirschsirup (von den Cocktailkirschen)
1 Eiweiß (Ei Größe M)
1 Cocktailkirsche
Eiswürfel

Zubereitung
Rechtzeitig ein Glas ins Eisfach stellen. Whiskey, Zitronensaft, Zuckersirup, Kirschsirup und das Eiweiß in einen Cocktailshaker geben. Alles 20 Sekunden shaken. Nun ordentlich Eiswürfel in den Shaker geben. Erneut ca. 20 Sekunden shaken. Glas aus dem Eisfach holen. 3-4 frische Eiswürfel hineingeben. Whiskey Sour durch ein feines Sieb in das Glas abseihen. Mit einer, oder zwei Cocktailkirschen verzieren.


Whiskey Sour

Whiskey Sour

Zutaten
50ml Bourbon
25ml Zitronensaft
25ml Zuckersirup 1:1
10ml Kirschsirup (von den Cocktailkirschen)
1 Cocktailkirsche
Eiswürfel

Zubereitung
Eiswürfel in ein Glas füllen. Einen Cocktailshaker mit Eis befüllen. Bourbon, Zitronensaft, Zuckersirup und Kirschsirup hinzugeben. Gute 30 Sekunden kräftig shaken. Schmelzwasser aus dem Glas abgießen. Whiskey durch ein Sieb in das Glas abseihen. Mit einer Cocktailkirsche verzieren. Enjoy responsibly!


Gurken Gin Tonic Heston Blumenthal

Gurken Gin Tonic

Zutaten
250ml Gin (z.B. Bombay Sapphire)
1 grüne Gurke
Eiswürfel
Tonic Water
1 kleines Fitzelchen Bio-Zitronenschale

Zubereitung
Gurke waschen, dann schälen. In gefällige Stücke schneiden. Zusammen mit dem Gin in einen Standmixer geben. Alles gut zerkleinern. In eine Tupper gießen. 24h in den Kühlschrank stellen und warten. Ja, das ist der schwerste Teil.

Gurken-Gin aus dem Kühlschrank holen. Den Gin abgießen. Am Besten nimmt man dafür ein feines Haarsieb. Man nehme nun ein bauchiges Glas und fülle dies mit Eiswürfeln. Wartet ca. 1 Minute. Schmelzwasser abgießen. Nun 75ml Gin dazugießen. Mit 100ml Tonic Water auffüllen. Nun die Zitronenschale über das Glas halten. Vorsichtig zwischen den Fingerspitzen rollen, so das die ätherischen Öle über den Gin Tonic spritzen. Den Rand etwas mit der Schale abreiben. Dann in das Glas gleiten lassen. Einmal vorsichtig mit dem Barlöffel rühren.


Gin Tonic

Gin Tonic

Zutaten
Eiswürfel
50ml Gin (z.B. Bombay Sapphire)
100ml Tonic Water
1 Zitronenschnitz

Zubereitung
Ein bauchiges Glas mit einer großen Menge Eiswürfeln füllen. Ca. 1 Minute warten. Schmelzwasser abgießen. 50ml Gin dazu. Mit 100ml Tonic Water auffüllen. Aus dem Zitronenschnitz 2-3 Tropfen Zitronensaft in das Glas pressen. Dann den Zitronenschnitz dazugeben. Einmal vorsichtig mit dem Barlöffel rühren. Genießen.


Spritz

Ein feiner Cocktail – Mein Liebling direkt aus Venedig…

Spritz

Zutaten
Campari
Trockener Weißwein
Soda / Mineralwasser
1 grüne Olive mit Stein
optional
1 Orangenschnitz

Zubereitung
Man nehme ein großes Weinglas. Nun befülle man es mit 1 Teil Campari, 2 Teilen Weißwein und 3 Teilen Soda / Mineralwasser. Als Dekoration dient eine grüne Olive. In Venedig bekommt man diesen Aperitif in jeder Bar. Es hört sich komisch an, schmeckt aber vorzüglich. Wer sich nicht traut, darf auch einen Orangenschnitz nehmen.


Campari Soda

Campari Soda

Zutaten
Campari
Soda / Mineralwasser
Eiswürfel
Zitronenschnitz

Zubereitung
3 Eiswürfel in ein kleines Glas geben. 1 Teil Campari hinzu. Mit 4 Teilen Soda / Mineralwasser aufgießen. Vorsichtig rühren. Mit einem Zitronenschnitz garnieren. Enjoy responsibly!


Campari on the Rocks

Es ist jetzt offiziell – ich trinke zur Entspannung einen bitteren Campari on the Rocks und ich genieße es. Bin halt schon im gesetzten Alter!

Campari on the Rocks

Zutaten
Eiswürfel
Campari
Ein Zitronenschnitz

Zubereitung
Eiswürfel in ein kleines Glas geben. Mit Campari auffüllen. Mit einem kleinen Zitronenschnitz garnieren. Mit einem Löffel zärtlich durchrühren. Genießen.


Bananen-Mango-Shake

Bananen Mango Shake

Zutaten
3 Bananen
1 Mango
330ml Kokoswasser (z.B. von Kulau)

Zubereitung
Bananen schälen. Mango schälen. Mit einem Messer das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Banane und Mango in einen Standmixer geben. Mit Kokoswasser auffüllen. Alles zu einem Shake mixen.