Campari on the Rocks

Es ist jetzt offiziell – ich trinke zur Entspannung einen bitteren Campari on the Rocks und ich genieße es. Bin halt schon im gesetzten Alter!

Campari on the Rocks

Zutaten
Eiswürfel
Campari
Ein Zitronenschnitz

Zubereitung
Eiswürfel in ein kleines Glas geben. Mit Campari auffüllen. Mit einem kleinen Zitronenschnitz garnieren. Mit einem Löffel zärtlich durchrühren. Genießen.

Werbeanzeigen

Bananen-Mango-Shake

Bananen Mango Shake

Zutaten
3 Bananen
1 Mango
330ml Kokoswasser (z.B. von Kulau)

Zubereitung
Bananen schälen. Mango schälen. Mit einem Messer das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Banane und Mango in einen Standmixer geben. Mit Kokoswasser auffüllen. Alles zu einem Shake mixen.


Grüner Gemüseshake – Hulk Sperma Version 3

Hulk Sperma_Version 3

Zutaten
300g Babyspinat
1 Bund Blattpetersilie
1 Knoblauchzehe
330ml Kokoswasser (z.B. von Kulau)
1 TL Kokosöl

Zubereitung
Spinat und Petersilie waschen. Knoblauch schälen. Spinat, Knoblauch, Petersilie und Kokosöl in den Standmixer geben. Mit dem Kokoswasser auffüllen. Alles zu einen Shake pürieren. Wer will kann den Spinat mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Oder eine kleine scharfe Chili mit in den Mixer werfen.


London Fog

London Fog

Zutaten
1 Beutel Earl Grey
Milch
Selbstgemachter Vanillezucker

Zubereitung
Muss man Tee kochen erklären? Wasser kochen, Beutel in die Tasse, aufgießen. 3 Minuten ziehen lassen. Nach Geschmack Milch erwärmen, dann aufschäumen. Teebeutel wegschmeißen. Tee mit Vanillezucker süßen. Mit Milchschaum verzieren.