Blue Cheese Steak Burger

Zutaten

1 Steak nach Wahl (ca. 250g)

50g Blauschimmelkäse (z.B. Blaue Kornblume)

Salz und Pfeffer

2 Brötchen (Ich habe zur Hälfte Weizenmehl Type 550 und Roggenvollkornmehl verwendet)

Tomatenscheiben

Gewürzgurkenscheiben

etwas BBQ Soße

Zubereitung

Fleisch in feine Streifen schneiden, dann würfeln, dann in die gewünschte Konsistenz hacken. Blauschimmelkäse hacken, über das Fleisch streuen, unterkneten. Buletten formen.

Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Buletten mit Salz und Pfeffer würzen. Dann von beiden Seiten 3 Minuten braten.

Brötchen aufschneiden. Mit etwas BBQ Soße bestreichen. Die fertig gebratenen Buletten drauf setzen. Mit Tomaten und Gewürzgurke belegen. Brötchendeckel aufsetzen. Guten Appetit.

Werbeanzeigen

365/101 Penne verde

Nudeln, Nudeln, immer wieder Nudeln. Dieses Lebensmittel ist einfach so variabel einsatzbar. Passt zu allet, wie der Berliner so schön sagt. Ob Fisch, Fleisch, Tomaten- oder Sahnesoße, vegetarisch alles geht. Hier eine Variante mit einer Erbsensoße. Viel Spaß…

101 Penne verde

Zutaten
350g Penne
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
½ Becher Sahne
250g TK-Erbsen
1 Tl Gemüsebrühpulver
Salz und Pfeffer
Saft einer halben Zitrone
25g Parmesan
25g Blauschimmelkäse

Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Pasta nach Packungsanweisung zubereiten. Topf auf den Herd, 2/3 Hitze. 2 El Olivenöl. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Sahne gleiche Menge Wasser angießen. 200g Erbsen hinzufügen. Mit Gemüsebrühpulver würzen. 5 Minuten köcheln lassen. Mit dem Zauberstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Parmesan unterrühren. 2 Minuten vor dem Kochende der Pasta, die restlichen Erbsen ins Kochwasser geben. Nudeln und Erbsen abgießen. Abtropfen lassen. Pasta mit der Soße mischen. Nudeln auf einem Teller anrichten. Etwas Blauschimmelkäse darüber krümeln.