365/116 Spargel Pasta

Nach dem Bärlauch widmen wir uns dem nächsten Saison Gemüse, dem Spargel. Heute bereiten wir den Spargel als eine Nudelgericht zu. Sehr lecker…

116 Spargel Pasta

Zutaten
2-3 Möhren
250g weißer Spargel
250g grüner Spargel
2 Schalotten
Olivenöl
1 Becher Sahne
30g Parmesan
½ Bund Petersilie, gehackt
350g Penne

Zubereitung
Möhren schälen in feine Scheiben schneiden. Weißen Spargel schälen, untere drittel abschneiden, bis zu den Spitzen in Scheiben schneiden. Grüner Spargel untere drittel abschneiden, bis zu den Spitzen in Scheiben schneiden. Schalotten schälen, in Streifen schneiden.

Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. 2-3 El Olivenöl erhitzen. Spargel und Möhren ca. 5 Minuten anschwitzen. Schalotten dazu. Erneut 5 Minuten braten. Mit Sahne ablöschen einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Kurz bevor die Nudeln gar sind, etwas Nudelwasser zum Gemüse geben. ¾ des Käses unterrühren. Nudeln abgießen, tropfnass mit dem Gemüse mischen. ¾ der Petersilie untermischen. Pasta auf Teller verteilen. Mit Petersilie und Parmesan dekorieren. Etwas Olivenöl darüber träufeln.

Werbeanzeigen

Penne mit grünem Spargel und Fleischwurst

Grüner Spargel Penne

Zutaten
300g grüner Spargel
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
1 TL Butter
150ml Weißwein
150ml Milch
150ml Sahne
300g Penne
100g junger Pecorino
100g Fleischwurst
Eine handvoll Kirschtomaten
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Spargel waschen, untere Drittel abschneiden. Rest nach belieben stückeln. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Fleischwurst in Streifen schneiden. Pecorino reiben. Olivenöl und Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Dann mit Weißwein ablöschen. Auf die Hälfte reduzieren. Sahne und Milch zugeben. Sprudelnd ca. 5 Minuten kochen lassen. Pecorino unterrühren. Mit dem Stabmixer pürieren. Fleischwurst und Kirschtomaten reinwerfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Penne nach Packungsanweisung zubereiten. Nudeln sehr al dente kochen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit. den Spargel in das Kochwasser geben. Nudeln abgießen, zurück in den Topf. Zurück auf den Herd stellen. Soße über die Nudeln geben. 1-2 Minuten unter rühren ziehen lassen.


Blätterteigpizza mit grünem Spargel

Blätterteigpizza mit grünem Spargel

 

Zutaten
4 Tk-Blätterteigplatten
2-3 EL Paprika-Auberginen Pesto oder Ajvar
ca. 500g grüner Spargel
2-3 Tomaten
Ziegenfrischkäse
etwas gemischter Salat
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Balsamico Essig

Zubereitung
Ofen auf 180°C vorheizen. Blätterteigplatten auftauen. Überlappend nebeneinander legen. Mit einem Nudelholz etwas auswalzen. Das Pesto oder den Ajvar auf den Blätterteig streichen. Spargel waschen, Enden abschneiden, auf den Blätterteig legen. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden, auf den Spargel legen. Kleine Ziegenfrischkäsenocken auf den Spargel und die Tomaten geben. 30 Minuten auf der 2. Einschubleiste von unten backen. Wenn die Blätterteigpizza fertig ist, den Salat drüber verteilen. Mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Balsamico Essig würzen. Guten Appetit.