Hähnchenspieße

Hähnchenspieße

Zutaten
400g Hähnchenbrust
3 Knoblauchzehen
0,5cm frischer Ingwer
1TL Koriandersaat
2 EL Sojasoße
2 EL Ketjap-Manis
1/2 TL Sambal Oelek
Salz und Pfeffer
Neutrales Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung
Knoblauch, Ingwer, Koriander in einen großen Steinmörser geben und sehr fein zerstoßen. Sojasoße, Ketjap Manis und Sambal Oelek hinzufügen. Gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfleisch waschen, abtrocknen. Hähnchenbrust in Streifen schneiden. In die Marinade geben. Eine halbe Stunde einziehen lassen. Dann die Hähnchenbruststreifen auf einen langes Holzstäbchen spießen. Pfanne auf den Herd. Neutrales Öl erhitzen. Die Hähnchenbrüste von beiden Seiten goldbraun braten. Dazu gab es Ofengemüse und Hirse. Das Rezept hierzu folgt später.

Werbeanzeigen

Tex-Mexx-Burger (Vegan)

Ronald McDonald ist vor kurzem 50 Jahre alt geworden. Aus diesem Grunde gab es bei uns vegane Tex-Mexx-Burger…

Tex-Mexx-Burger

Zutaten (Salsa)
2 Tomaten
200g Kidneybohnen
2 EL gehackte Petersilie
2 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
1 Chili
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung (Salsa)
Tomate fein würfeln, Chili fein hacken. Tomaten, Kidneybohnen, Petersilie, Tomatenmark und Chili in eine Schüssel geben. Olivenöl mit Zitronensaft vermischen. Dann über die Salsa geben, gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten (Guacamole)
1 Avocado
1 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung (Guacamole)
Avocado schälen, entkernen. Fruchtfleisch auslöffeln, dann in einer Schüssel zerdrücken. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten (Tofubouletten)
300g Tofu
2 Zwiebeln
1/2 Bund Petersilie
50g Maiskörner
50g Kidneybohnen
60g Paniermehl
2 gestrichen volle TL Meersalz
2 TL Paprikapulver
2 TL Tomatenmark
1TL Johannisbrotkernmehl
Salz und Pfeffer
Pflanzenöl zum braten

Zubereitung (Tofubouletten)
Tofu mit einer Gabel zerdrücken, Zwiebel und Petersilie sehr fein hacken. Restliche Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen. Pfanne auf den Herd stellen, 2/3 Hitze. Pflanzenöl erhitzen. Aus der Masse Boulettten formen und in dem heißen Fett ausbraten.

Zutaten (Tex-Mexx-Burger)
Salsa
Guacamole
Tofu Bouletten
Tortilla Chips
Salatblätter
Hamburger Brötchen

Zubereitung (Tex-Mexx-Burger)
Brötchen rösten. Untere Hälfte mit Salat und Boulette belegen. Salsa auf die Boulette streichen. Dann die Chips drauflegen. Guacamole auf die Chips. Mit der oberen Brötchenhälfte abschließen.

Tex-Mexx-Burger_2