WM Essen Nr. 6 Brasilien – Deutschland: Pizzaschnecken

Pizzaschnecken

Zutaten
1 fertiger Pizzaboden
1 rote und 1 gelbe Paprika
1 Knoblauchzehe
1 Chili
Olivenöl
Gouda (Menge nach belieben)
ca. 100g Salami-Scheiben
ca. 150g Frischkäse

Zubereitung
Paprika würfeln. Knoblauch und Chili fein hacken. Gouda reiben. Salami in Streifen schneiden.

Pizzaboden auf ein großes Holzbrett legen. Ofen auf 200°C vorheizen. Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Etwas Olivenöl erhitzen. Paprika und Chili ein paar Minuten braten. Knoblauch hinzu, etwas mitbraten. In eine kleine Schüssel geben, etwas abkühlen lassen. Frischkäse auf den Pizzaboden streichen. Paprika drauf verteilen. Salami drauf. Obenauf den Käse. Den Teig quer durchschneiden. Von unten nach oben fest aufrollen. In 8 Scheiben schneiden. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf der mittleren Schiene, ca. 25 Minuten backen. Ich habe 2 Backbleche voll bekommen.

Viel Spaß beim snacken.

Werbeanzeigen

Pikante Tortilla

Pikante Tortilla

Zutaten
250g Kartoffeln
100g Aoste Salami
4 Eier
1Tl Cayenne-Pfeffer
Salz und Pfeffer
etwas geriebener Parmesan
Olivenöl

Zubereitung
Ofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln in dicke Scheiben und die Salami in Streifen schneiden. Kleine Pfanne auf Herd, 2/3 Hitze. Etwas Olivenöl in die Pfanne. Salami anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Kartoffelscheiben portionsweise knusprig anbraten. Währenddessen Eier in eine Schüssel schlagen. Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer hinzufügen. Eier quirlen. Wenn die Kartoffeln fertig sind, das überschüssige Fett abgießen. Salami und Kartoffeln zurück auf den Herd stellen. Eier hinzugießen. Parmesan darüber streuen. Pfanne in den Herd geben. In ca. 15 Minuten goldbraun backen.


Pita Tasche mit Spinat und Salami

Nach dem gestrigen Kuchen Desaster wende ich mich lieber wieder den Dingen zu, mit denen ich mich wenigstens satt bekomme…

Pita Tasche mit Spinat

Zutaten
250 TK-Spinat
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehe
Olivenöl
1 Schuss Weißwein
1 TL Cayenne-Pfeffer
Salami (Menge nach Geschmack)
Salz und Pfeffer
2 Pita Taschen

Zubereitung
Spinat auftauen. Den Spinat ausdrücken, um das Wasser zu entfernen. Dann grob hacken. Spinat in feine Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Salami in Streifen schneiden. Pfanne auf den Herd. Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Nach ein paar Minuten Spinat hinzufügen. Ein paar Minuten anschwitzen lassen. Cayenne-Pfeffer hinzufügen. Mit Weißwein ablöschen. Flüssigkeit verköcheln lassen. Salami hinzufügen. Pita Taschen in den Toaster geben. Spinat mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat in die Pita Taschen füllen.