365/44 Möhrencremesuppe mit Räucherlachs

Nein, meine Suppe ess‘ ich nicht. Bei solch einer leckeren Möhrencremesuppe solltet ihr Euch das aber nochmal überlegen. Vor allem wenn es als Topping etwas Räucherlachs gibt…

44 Möhrensuppe mit Räucherlachs

Zutaten
2 Zwiebeln
750g geschälte Möhre
1 El Butter
1 El Olivenöl
1 Liter instant Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
1 El Dill
150g Räucherlachs

Zubereitung
Zwiebel schälen, fein hacken. Die geschälte Möhre in 1cm dicke Scheiben schneiden. Topf auf den Herd, 2/3 Hitze. Olivenöl heiß werden lassen. Butter hinzufügen, aufschäumen lassen. Zwiebeln anschwitzen. Möhren hinzu. Auch ein paar Minuten anschwitzen. Mit Gemüsebrühe auffüllen. Aufkochen lassen. Möhren in 20 Minuten weich köcheln lassen. Mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken. Räucherlachs in Streifen schneiden. Suppe in Schüsseln füllen, ein kleines Nest Räucherlachs draufsetzen.

Werbeanzeigen