Zwiebel-Weißkohl-Tarte

Zwiebel-Kohl-Tarte

Zutaten
4 weiße Zwiebeln
4 rote Zwiebeln
Ein Viertel eines kleinen Weißkohls
Olivenöl
4-5 Stängel Thymian
3 EL Crème fraîche
Salz und Pfeffer
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Cayenne-Pfeffer
4 Blätterteigplatten
1 TL Flüssiger Honig

Zubereitung
Ofen auf 225°C vorheizen.

Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Weißkohl auch in Streifen schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Kohl in die Pfanne geben. Gleich salzen. Dann 10 Minuten dünsten. Immer mal wieder umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Cayenne-Pfeffer würzen. Thymian hacken auch unter die Zwiebeln rühren

Blätterteigplatten überlappend auf eine bemehlte Arbeitsplatte legen. Mit einem Nudelholz ausrollen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Blätterteig drauf. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen. Dann auf den Blätterteig streichen.

Zwiebelmischung auf den Blätterteig verteilen. Den Honig über die Zwiebeln träufeln. 25-30 Minuten auf der 2. Einschubleiste von unten backen.

Zwiebel-Kohl-Tarte_2

Advertisements

Schokoladentarte im Zeitgenuss

Zeitgenuss_1.

.

Zeitgenuss

 

Cafe Zeitgenuss
Waldseeweg 7-9
13467 Berlin
Facebook


Zu Mittag im Einstein Kaffee

Berry-Balsamico-Tarte

Berry-Balsamico-Tarte

 

Einstein Kaffee
Franklinstr. 12
10587 Berlin
Facebook
Twitter