Gebratenes Gemüse mit Trauben und Spinat

Ich komme nach einem langen Arbeitstag nach Hause und bekomme lecker essen…

Gebratenes Gemüse mit Trauben und Spinat

Zutaten
500g Hokkaido
1 Stange Lauch
1 rote Paprika
etwas Blattspinat
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
100ml Gemüsebrühe
2 EL Senf
100ml Alpro Sojacreme
Olivenöl
ein handvoll Trauben
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Kürbis in 1 cm große Würfel schneiden. Lauch in Ringe. Paprika in Streifen schneiden. Blattspinat putzen. Knoblauch hacken. Zwiebel fein Würfeln. Trauben in Hälften schneiden. Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Olivenöl hinein. Hokkaido anbraten. Dann Lauch Knoblauch, Zwiebel hinzu, anschwitzen lassen. Alpro mit Gemüsebrühe und Senf vermischen. Über das Gemüse geben. Aufkochen lassen. Dann ein paar Minuten köcheln lassen. Trauben und Blattspinat untermengen. Weitere 2-3 Minuten kochen, oder bis das Gemüse weich ist. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Weißbrot servieren.

Werbeanzeigen

Mal wieder bei der Muddi essen

Muddi_1
.
.
Muddi_2


Früchte des Herbstes