Penne mit Ziegenkäse

Penne mit Ziegenkäse

Zutaten
250g Penne
Ein paar Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
1 TL Butter
1 TL Tomatenmark
250ml Gemüsesaft (z.B. von Voelkel)
100ml Schlagsahne
Salz und Pfeffer
ca. 75g Ziegenkäse-Rolle

Zubereitung
Penne nach Packungsanweisung nicht zu weich zubereiten.

Frühlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken. Kleinen Topf auf den Herd stellen, 2/3 Hitze. Olivenöl erhitzen. Dann die Butter dazugeben. Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen. Tomatenmark etwas anrösten lassen. Mit Gemüsesaft ablöschen ein paar Minuten köcheln lassen. Sahne hinzufügen. Wieder ein paar Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ziegenkäse fein würfeln. Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen. Zurück in den Topf geben und auf den Herd stellen. Soße dazugeben. Eine Minute unter rühren einziehen lassen. 2/3 des Ziegenkäses unterrühren. Penne in eine Schüssel geben. Mit dem restlichen Ziegenkäse dekorieren.

Werbeanzeigen

Einfach mal ein Käsebrot

Käsebrot


Zucchini-Frittata mit Ziegenkäse

Die Inspiration zu diesem Rezept habe ich dem Blog Koch, Du Otto! entnommen. Hier das Originalrezept. Ich habe nur die Zubereitung meinen Kochgewohnheiten angepasst…

Zucchini Frittata

Zutaten
300g Zucchini
50g schwarze Oliven
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
5 Eier
150g Ziegenkäserolle
4 EL Milch
2 TL Kräuter der Provence
1 TL Butter
1 EL Zitronensaft
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Ofen auf 200°C vorheizen. Zucchini waschen, die Enden entfernen. Dann längs zerteilen. Nun in 5mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch und Oliven grob würfeln. Kleine Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Nach ein paar Minuten die Zucchini hinzufügen. Alles noch ein paar Minuten dünsten. Währenddessen Eier in eine Schüssel schlagen. Milch dazu. Alles verquirlen. Mit Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen. Nun die Oliven in die Pfanne werfen. Nochmal umrühren. Nun die Eier in die Pfanne gießen. Pfanne für 10 Minuten, mittlere Schiene in den Ofen stellen. In dieser Zeit Käse in Scheiben schneiden. Nach 10 Minuten Pfanne aus dem Ofen nehmen. Käse auf die Frittata legen. Erneut 5 Minuten in den Ofen schieben. Zitronensaft mit Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pfanne aus dem Ofen holen. Auf einem Teller anrichten. Mit dem Dressing nappieren. In Teile schneiden oder im Ganzen verschlingen.


Toast Hawaii

Hawaii Toast

Zutaten
4 Toastbrot
Butter
4 Scheiben Kochschinken
4 Ananasscheiben
Nach belieben Ziegenkäse-Camembert

Zubereitung
Ofen auf 180°C vorheizen. Camembert in dünne Scheiben schneiden. Toastscheiben in einem Toaster rösten. Dann mit Butter bestreichen und mit Kochschinken belegen. Ananasscheibe daraufsetzen. Käse auf die Ananas legen. Dann im Ofen 13-15 Minuten backen.


Toast Hawaii

Die Sandwich Woche geht weiter mit einem Klassiker.

Toast Hawaii

Definitiv ohne Kirsche.

Zutaten
Sandwich-Brot
Kochschinken
Ananas in Scheiben
Ziegenkäse
Butter

Zubereitung
Brot mit Butter bestreichen. Mit Kochschinken belegen. Pfanne auf den Herd, 2/3 Hitze. Butter schmelzen. Ananas von beiden Seiten braten. Dann auf den Schinken legen. Ziegenkäse-Scheiben zum Abschluss. Unter dem Backofengrill das Ganze rösten.